Geothermieanlage für ein Technisches Zentrum bei Leipzig

Fachtechnische Betreuung der Bohrarbeiten
Bohrarbeiten
Dienstleister

R & H Umwelt GmbH

Schnorrstraße 5A / 90471 Nürnberg
Telefon: 0911 86 88-10
Projekt
Ort der Ausführung: Heiterblick, Leipzig, Sachsen, Deutschland, Europa
Zeitraum: Mär - Aug 2012
Zuständiger Firmen-Standort: Niederlassung Nord/Ost, Groitzsch
Beschreibung

Im Auftrag der Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH wurde in Leipzig-Heiterblick ein Technisches Zentrum mit Werkstatt- und Bürogebäuden errichtet. Für die Beheizung der Gebäude soll ein großer Teil der Wärmeerzeugung aus erneuerbarer Energie genutzt werden.

Zu diesem Zweck wurden Bohrarbeiten für eine Erdwärmesondenanlage durchgeführt. Die R & H Umwelt GmbH war als Nachauftragnehmer des Bohrunternehmens mit folgenden Leistungen betraut:

  • fachtechnische Betreuung der Bohrarbeiten
  • Bauüberwachung
  • Überprüfung der Einhaltung des wasserrechtlichen Bescheides, des WHG, des BBergG und der technischen Vorschriften (VDI)
  • Dokumentation der geologischen und hydrogelogischen Untergrundverhältnisse
Auftraggeber

Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH

Branche: Verkehrsunternehmen
Georgiring 3
04103 Leipzig
Referenz bestätigt am 21.07.2016 durch Herr Engelmann (Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH)
Referenzprojekt-Präsentation
Referenz weiterempfehlen

Weitere Referenzen des Unternehmens R & H Umwelt GmbH

Zur Beta einladen